Der AMACODER von Hicof ist eine revolutionäre Serialisierungsmaschine mit manipulationssicheren Etikettenapplikatoren, die auf einem intermittierenden Schachteltransportmechanismus basiert. Die in Schweizer Handwerkskunst hergestellte Linie ist nur 1,08 m lang und bietet eine hohe Qualität und niedrige Ausschussraten.

AMACODER-TE HIGHLIGHTS

Automatische Kartonieranlagen arbeiten entweder intermittierend (getaktet) oder kontinuierlich. Kontinuierliche Anlagen können einen sehr hohen Packungsdurchsatz erzielen, sind aber teuer und groß. Intermittierend arbeitende Kartoniermaschinen hingegen sind kompakt und kostengünstig, aber in der Regel auf eine Geschwindigkeit von 150 Packungen/min begrenzt, was für die meisten Anwendungen ausreichend ist. Als nächster Prozessschritt wird ein gesetzlich vorgeschriebener Serialisierungscode inline gedruckt und für die europäischen Märkte wird ein manipulationssicheres Etikett auf die Produktverpackung aufgebracht.

Hicof ist das erste und einzige Unternehmen, das Codier-/Etikettieranlagen anbietet, die intermittierend arbeiten. Das einzigartige, zum Patent angemeldete Konzept des Hicof AMACODERs ist die Verwendung von Schiebern für den Transport der Kartons durch die Maschine. Es wird also kein herkömmliches Förderband verwendet.

Er funktioniert wie folgt: Kartons, die von einer vorgelagerten Maschine, z.B. einem Kartonierer oder einer Kontrollwaage, kommen, werden über ein Förderband zur Einlaufplatte des AMACODER transportiert. Ein seitlicher Zuführschieber schiebt die ankommenden Kartons seitlich auf den Transportschlitten, vor einen zweiten Schieber, der die Kartons durch den AMACODER schiebt. Nach einem Hub des Schiebers fährt dieser in seine Ausgangsposition zurück und macht Platz für neue, von der Seite zugeführte Kartons. Dieser Zyklus wiederholt sich ständig, was zu einer indexierten, hochgradig kontrollierten Bewegung des Schachtelstapels durch die Maschine führt.

Der AMACODER-TE ist eine bewährte Maschine mit einer breiten Palette an Optionen. Sie reichen von der Integration einer Kontrollwaage bis hin zu verschiedenen Ein- und Ausschleusungsoptionen.

AMACODER-TE

HERVORRAGENDE KODIERQUALITÄT

Der Amacoder liefert eine sehr hohe Kodierqualität, wie in der Abbildung unten zu sehen ist.

Der Hauptgrund für diese hohe Kodierqualität ist der folgende:

  • Da sich die Kartons berühren, ist die Transportgeschwindigkeit der Kartons viel geringer als bei herkömmlichen Fördermaschinen, bei denen ein Abstand zwischen den Kartons erforderlich ist
  • Sehr kontrollierte Bewegung der Kartons, da sie während des Durchlaufs durch die Maschine von allen Seiten geführt werden
  • Der servogesteuerte Pusher ist äußerst präzise in der Reproduktion von Position, Geschwindigkeit und Beschleunigung
  • Ein großer Abstand zwischen den Druckköpfen und der Kamera sorgt für eine vollständige Trocknung der Tinte, eine Voraussetzung für eine korrekte Barcodeauswertung durch die Inspektionskamera

AMACODER-TE MODELS

Der AMACODER-TE75 ist das vielseitigste Modell und bietet höchste Flexibilität für Kastengrößen von 55 bis 300 mm. Dabei bietet der AMACODER-TE75 die kürzeste Gesamtaufstellfläche aller AMACODER-Modelle. Das macht den AMACODER-TE75 zur idealen Maschine für manuelle Verpackungsaufgaben.

Der AMACODER-TE150 ist die ideale Maschine zur Integration in automatische Verpackungslinien. Er bietet ein wirtschaftliches Design mit schnellen Umrüstzeiten. Der AMACODER-TE150 lässt sich ideal mit dem AMAPACKER-S150 kombinieren, um eine nahtlose Serialisierung mit Aggregation zu ermöglichen.

Der AMACODER-TE300 ist das Spitzenmodell der AMACODER-Reihe, das selbst bei kritischen Anwendungen eine hervorragende Geschwindigkeit und Produktkontrolle bietet.

THE LABEL CREATOR

AMACENA von Hicof verfügt über einen integrierten webbasierten Etikettenersteller zur Erstellung und Anpassung aller Drucklayouts für AMACODERS und alle angeschlossenen Tertiär-Etikettendrucker. Der Etikettenersteller ermöglicht eine GMP-konforme Kontrolle aller Etikettenparameter im gesamten Unternehmen.

EIN SYSTEM

AMACENA von Hicof ist ein einheitliches System, das alle Serialisierungsthemen im Unternehmen abdeckt. Die Lösung arbeitet als Monoblock, so dass der Kunde über AMACENA hinweg die gleichen Benutzeroberflächen nutzen kann. Dies reduziert den Aufwand für Schulung und Betrieb.

AS2

SFTP

REST API

NMPAB/T

Webservice

INTERFACING

AMACENA von Hicof ermöglicht die Integration der Lösung mit der internen IT, externen Partnern und behördlichen Systemen. Die Lösung verfügt über eine einfach zu bedienende Schnittstellen-Engine, mit der neue Verbindungen schnell eingerichtet werden können.

UNTERSTÜTZUNG

Hicof ist in der Lage, kritische Geschäftsprozesse auf höchstem Niveau zu unterstützen und dabei moderne Technologien wie VPN einzusetzen, um den Kunden rund um den Globus sehr schnell zu unterstützen.

LERNEN SIE MEHR

Hicof AMACENA bietet noch viel mehr. Bitte lesen Sie unsere Wissensartikel.

INFRASTRUKTUR

Sehen Sie, wie AMACENA gehostet wird

CHANGE CONTROL

Lernen Sie mehr über CHANGE CONTROL

VALIDIERUNG

Lernen Sie mehr über VALIDIERUNG